zev-Zenter-fir-exzessivt-Verhale-a-Verhalenssucht

"Zu viel des Guten?”

Wenn Dinge, die als harmlose Freizeitbeschäftigung oder lustvolle Tätigkeit begonnen haben, außer Kontrolle geraten und zur persönlichen Belastung werden, sind wir für Sie da.

Das Zenter fir exzessiivt Verhalen a Verhalenssucht (ZEV)

bietet Hilfe, Beratung und Aufklärung rund um die Themen Glücksspielsucht, Mediensucht (inkl. Computerspiel-, Social-Network-, Internet- und Handysucht), Kaufsucht, Sexsucht, Pornosucht, Arbeitssucht sowie Fitness-/Sportsucht.

Alle unsere Beratungsangebote sind kostenlos und können auch anonym genutzt werden.

Als Beratungsstelle der Anonym Glécksspiller a.s.b.l. verfügen wir bereits über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Unterstützung von Menschen, die entweder als Betroffene oder als Angehörige unter einer Verhaltenssucht – angefangen beim Glücksspiel und später ausgeweitet auf digitale Medien – leiden.

Mit der Gründung des ZEV als nächstem logischen Schritt möchten wir unsere langjährige Arbeit fortführen und weiterentwickeln und damit Menschen helfen, die Probleme mit exzessiven Verhaltensweisen und deren Folgen haben.

Wir helfen ...

  • Betroffenen und ihren Familien durch persönliche Gespräche sowie psychotherapeutische Begleitung.
  • Fachkräften zur Aus- und Fortbildung bei ihrer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen zu Themen der Verhaltenssucht.
  • Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen bei pädagogischen Maßnahmen zur Prävention von Verhaltenssüchten.
Webseite-Bilder-Betroffene-03-zev-Beratungsstelle

Für Angehörige

Hilfe für Freunde, Partner & Familienmitglieder

Webseite-Bilder-Fortbildung-zev-Beratungsstelle

Für Fachkräfte

Aus- und Weiterbildung sowie Begleitung

Webseite-Arbeitssucht-09-zev-Beratungsstelle

Für Betroffene

Persönliche Beratung, Begleitung und Therapie

2022_Zev-Webseite-Schule

Für Schulen

Workshops und Projekte zur Suchtprävention

Unser Angebot:

Unser Angebot umfasst sowohl Beratungsgespräche vor Ort als auch Familien-, Gruppen- und Einzelgespräche sowie Selbsthilfegruppen bei uns im ZEV, aber auch die Weiterbildung und Betreuung von Fachkräften.

Zudem unterstützen wir Schulen wie Jugendeinrichtungen bei der Präventionsarbeit in Form von Workshops, Kursen und Projekten zu ausgewählten Themen.

Unsere Informationsveranstaltungen, Vorträge und Workshops rund um die Suchtprävention führen wir gerne in Gemeinden, Kulturzentren, Schulen und Jugendeinrichtungen durch. Die Fortbildung von pädagogischem Fachpersonal sowie die Begleitung von Fachkräften runden unser Angebot ab.

zev-test1

Beratung

Einzel-, Paar- oder Familienberatung

zev-test1

Fortbildung

für pädagogisches Fachpersonal

zev-test1

Therapie

Ambulant, kostenlos und anonym

zev-test1

Begleitung von Fachkräften

im pädagogischen und/oder psychologischen Bereich

3. Prävention

Prävention

Kurse für Kinder, Jugendliche und Eltern

zev-test1

Selbsthilfe-gruppen

Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene und Angehörige

Verhaltenssucht und problematisches Nutzungsverhalten –
unsere Schwerpunkte:

Unsere Arbeit konzentriert sich auf Verhaltenssüchte und ihre Vorstufen. Damit sind exzessive - ein gesundes Maß deutlich überschreitende - Verhaltensweisen gemeint.

Abhängigkeiten von bestimmten Verhaltensweisen können ebenso viel Leid verursachen und zu gesundheitlichen Problemen führen wie eine Sucht, die an eine Substanz wie Alkohol oder Drogen gebunden ist.

icon-gluecksspielsucht-zev

Glücksspielsucht

Wenn Spielen das ganze Leben beeinflusst und sich die Gedanken Betroffener nur noch um Spielautomaten, Sportwetten, Roulette, Poker und Co. drehen

Mehr über Glücksspielsucht
icon-handysucht-zev

Mediensucht

Wenn Betroffene regelmäßig die Kontrolle über ihre Mediennutzung – Handy, Computerspiele, Internet oder soziale Netzwerke – verlieren

Mehr über Mediensucht
Icon Kaufsucht

Kaufsucht

Wenn Shopping zum Zwang wird und man, egal ob online oder offline, immer mehr und öfter kaufen muss, um kurzfristig zufrieden zu sein

Mehr über Kaufsucht
Icon Sexsucht

Sexsucht

Wenn Betroffene ihr sexuelles Verhalten nicht mehr unter Kontrolle haben und sich auch trotz negativer Konsequenzen und Gefahren nicht mäßigen können

Mehr über Sexsucht
Icon Sportsucht

Sportsucht

Wenn durch das eigene Sportverhalten Warnsignale des Körpers ignoriert werden und Entzugserscheinungen entstehen, wenn man nicht trainiert

Mehr über Sportsucht
Icon Arbeitssucht

Arbeitssucht

Wenn die Gedanken nur noch um den Job kreisen und sowohl Freunde und Familie als auch andere Tätigkeiten in den Hintergrund rücken

Mehr über Arbeitssucht

Unser Team:

Die Basis unserer therapeutischen Arbeit bildet die mehrjährige postgraduierte psychotherapeutische Ausbildung unserer Mitarbeiter in integrativer Psychotherapie, kognitiver Verhaltenstherapie oder systemischer Therapie – drei Therapieformen, die sich gegenseitig produktiv ergänzen und dadurch neue Sichtweisen erlauben.

Neben berufspraktischer Erfahrung in verschiedenen Arbeitsbereichen verfügt unser Team über umfangreiche Kompetenzen aus Fort- und Weiterbildungen.

Unsere Mission ist es, Menschen zu helfen, die persönlich oder als nahestehende Personen eines Betroffenen unter einer Verhaltenssucht bzw. einem exzessiven Problemverhalten leiden.

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen?

Scroll to Top